nächste Classic Expo: 15. - 17. Oktober 2021 - Tickets bald verfügbar

Sicherheit auf der Classic Expo Salzburg

Als Veranstalter sind wir besonders bemüht, mit unseren Messen und Events wieder echte Highlights für Besucher und geschäftsbringenden Austausch für unsere Aussteller zu schaffen. Natürlich mit viel Verantwortung und Sorgfalt.

Folgend finden Sie die Regeln für alle Aussteller der Classic Expo Salzburg:

  • Gemäß der derzeitigen Covid-19-Maßnahmenverordnung (Covid-19-MV) gilt für alle Besucher sowie Mitwirkende eine Mund-Nasen-Schutz Pflicht. Dies betrifft auch Sie und Ihr Standpersonal.
  • Halten Sie jederzeit den gesetzlichen Mindestabstand von 1 Meter zu haushaltsfremden Personen ein, auch auf Ihrem Stand.
  • Verzichten Sie auf Händeschütteln und weiteren Körperkontakt und achten Sie auf die Handhygiene: Waschen Sie sich regelmäßig mindestens 30 Sekunden die Hände und/oder desinfizieren Sie diese.
  • Beachten Sie die Hust- und Niesetikette: Husten / Niesen Sie in die Armbeuge oder ein Taschentuch.
  • Bleiben Sie der Messe fern, wenn Sie Krankheitssymptome aufweisen, insbesondere solche, die typisch für eine Covid-19-Erkrankung sind: trockener Husten, Fieber, Verlust des Geschmacks-/Geruchssinns.
  • Personen, die sich in den 14 Tagen vor Messebeginn in einem Risikogebiet aufgehalten haben oder wissentlich Kontakt zu einem Covid-19-Positiven hatten, ist das Betreten des Messegeländes untersagt.
  • Die Abgabe von Speisen ist nur unter Einhaltung der Gastronomie-Regeln laut Covid-19-MV möglich. Dies bedeutet unter anderem, dass die Konsumation nicht an der Ausgabestelle erfolgen darf und nur im Sitzen und unter Wahrung des Mindestabstands möglich ist. Bitte verzichten Sie auf die Abgabe von Fingerfood wie Nüsse, Süßgebäck etc.
  • Wir sind behördlich verpflichtet, von allen Mitwirkenden der Classic Expo Salzburg die Kontaktdaten vollständig zu erfassen und im Bedarfsfall an die Gesundheitsbehörde zu übermitteln. Dies betrifft auch Sie als Aussteller mit Ihrem Standpersonal. Bitte geben Sie bei der Datenerfassung für die Ausstellerausweise von jedem Mitarbeiter die private Wohnadresse sowie mindestens eine Kontaktform (Email Adresse, Mobilnummer oder Festnetz) an. Die Daten werden unter Wahrung der DSGVO ausschließlich im Bedarfsfall an die Gesundheitsbehörde übergeben und nach spätestens 28 Tagen unwiderruflich gelöscht.

 

Zudem finden Sie folgend alle infrastrukturellen Maßnahmen:

  • breite Gänge zwischen den Ausstellerbereichen
  • Einbahnsystem im Ein- und Ausgangsbereich mit Markierungs- und Beschilderungssystem für Wartepositionen
  • Maximale Frischluftzufuhr in allen Messehallen
  • Erhöhte Reinigungs- und Desinfektionsintervalle aller Sanitäreinrichtungen und Kontaktflächen
  • Kontaktlose Seifen- und Desinfektionsmittelspender in den Sanitäranlagen

 

Mit Achtsamkeit und Sorgfalt wird die Classic Expo Salzburg 2020 abwechslungsreich, erfolgreich und voll schöner Erlebnisse für alle Teilnehmer! Wir freuen uns darauf.